Akupressur


"by Sengkit"

  • 1 Stunde
  • 144 Schweizer Franken
  • Praxis Schlieren (Zürich)

Beschreibung

Die Akupressur ist ein Teilgebiet der über 5'000 Jahre alten Traditionellen Chin. Medizin. Bei der Akupressur (lateinisch „acus“ = Punkt, und „pressus“ = Druck) handelt es sich um eine Druckmassagebehandlung der Akupunkturpunkte. Massiert werden die von der Akupunktur bekannten Punkte auf den Meridianen. Die Akupressur basiert auf der gleichen philosophischen Grundlage wie die Akupunktur. Demnach bedeutet Gesundheit das ungehinderte Fliessen der Lebensenergie Qi. Dies ist nur dann möglich, wenn sich die beiden Energiekonzepte Yin und Yang in Harmonie befinden. Wird diese Harmonie zum Beispiel durch Klimaeinflüsse, unkontrollierte Emotionen, einen ungesunden Lebensstil, mangelhafte Ernährung oder Bewegungsmangel gestört, kann eine Krankheit entstehen. Um wieder gesund zu werden, muss man die Störung im Energiegleichgewicht beheben. Zum Ausgleich der Energie reizt oder beruhigt man die Akupunkte, die den Meridianen entlang auf dem ganzen Körper verteilt sind. Auf diese Weise kann man dort gezielt Energie zuführen oder ableiten, wo ein Ungleichgewicht besteht. Die Einflussnahme auf die Energie-Verteilung ermöglicht mannigfaltige Anwendungsgebiete der Akupressur. Hier eine Auswahl möglicher seelischer oder körperlicher Dysbalancen, die durch die Akupressur positiv beeinflusst werden können: • Allergien • Appetitlosigkeit • Arthritis • Bluthochdruck • Brechreiz • Burn-Out • chronische Schmerzzustände • Depressionen • Erkältungen • Erkrankungen des Atemsystems (zum Beispiel Asthma) • Erschöpfungszustände • Hyperaktivität (vor allem bei Kindern) • Konzentrationsschwäche • Kopfschmerzen • Lebenskrisen • Menstruationsschmerzen • Migräne • Müdigkeit • Muskelverspannungen • Nervosität • neurologische Störungen • Probleme mit dem Selbstwertgefühl • Schlafstörungen • Stress • Suchterkrankungen • Trauma • Verdauungsbeschwerden • Zahnschmerzen • Beschwerden des Klimakteriums


Umbuchung & Kündigung

Absage: Bei versäumten Terminen bzw. nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagten Terminen, muss ich dir die reservierte Zeit in Rechnung stellen. Daher bitte ich dich, Termine, die nicht wahrgenommen werden können, rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vorab) abzusagen. Pünktlichkeit/Verspätung: Um Wartezeiten zu vermeiden, vereinbare ich individuelle, feste Behandlungstermine. Diese Termine sind ausschliesslich für dich reserviert. Bei verspätetem Erscheinen kann ich daher die Behandlungszeit leider nicht verlängern.


Kontaktangaben

  • SENGKIT MOVEMENT, Brandstrasse 1, 8952 Schlieren, Schweiz

    + 0041 78 879 39 95

    info@sengkit-movement.com